Eintracht - TSVMudau 5:1

Mit dem buchstäblich letzten Aufgebot mußten die Gastgeber diese Partie angehen, denn zu den länger Verletzten gesellten sich auch noch zwei neuere Ausfälle, trotzdem hatten die Platzherren die erste gute Torchance, nach einer guten Flanke konnte S.Spreitzenbarth das Leder nur noch übers Tor bugsieren. Kurz darauf hatten Buschmann und Wink nacheinander 2 gute Einschußmöglichkeiten, die aber leider vertändelt wurden. Die Gastgeber waren srtändig im Vorwärtsgang, aber dann bekamen die Gäste einen fragwürdigen 2om-Freistoß zugesprochen, den P.Schneider zum o:1 verwandelte. Doch wenig später nach einem Eckball war "Sammer", Thorsten Mechler mit dem Kopf zur Stelle und netzte per Kopf zum Ausgleich ein. Nach einer klaren Abseitsposition war ein Mudauer Spieler frei durch, aber Fischer im Eintracht-Tor konnte am Sechzehner klären. Die 2.Halbzeit brachte dann in der 5o.Spielminute das 2:1 durch Buschmann, der blitzschnell zuschlug nach einem aufgelegten Querpass. Der Sturmlauf der Walldürner war auf "Ihr" Tor angesagt, aber die TSV-Abwehr hielt zunächst stand. Die Mudauer befreiten sich in der Folge aus der Umklammerung und starteten ihrerseits Gegenangriffe, die keinesfalls ungefährlich waren. Endlich! Nach einer schönen Hereingabe in der 75.Minute erzielte R.Wink mit schönem Flachschuß in die Ecke das 3:1. Und jetzt hatte die Eintracht ihren Lauf: Schon 2 Minuten später erzielte wiederum Wink nach Querpass das 4;1. Mit einem Querlattenschuß von Stefan Berberich wäre die Begegnung fast gekrönt worden. Doch nach Goldschmidts präzisem Querpass schafften die Walldürner doch noch das 5:1. Den Mudauern muß eine gute Leistung attestiert werden, wenn sie auch in der zweiten Hälfte dem Walldürner Sturmlauf nicht mehr viel entgegenzusetzen hatten.


Tore:

0:1 (23.)
1:1 (30. Mechler)
2:1 (50. Buschmann)
3:1 (75. Wink)
4:1 (78. Wink)
5:1 (87. Buschmann).

Aufstellung:

Kevin Fischer
Thorsten Mechler
Stefan Spreitzenbarth (89. Alexander Pahr)
Tomislav Garic
Stefan Goldschmidt
Rudi Wink
Stefan Berberich
Marcel Talkner
Fabian Buschmann
Benjamin Fischer
Andre Haun (75. Denis Kerec)

 

   
© MLFK
CPR Certification Online